Corona

Das neuartige Corona-Virus SARS-CoV-2 hat sich zwischenzeitlich zu einer Pandemie entwickelt.

Auch in Rheinland-Pfalz sollen nunmehr Geschäfte und Gastronomiebetriebe geschlossen oder die Öffnungszeiten eingeschränkt werden, Stand 16.03.2020.

Viele Menschen sind nicht nur verunsichert aufgrund der gesundheitlichen Auswirkungen, welche dieser Erreger kurz- und langfristig zeitigen wird.

Die Pandemie hat auch weitreichende rechtliche Auswirkungen:

  • Welche Maßnahmen dürfen verhängt werden? Wann muss ich in Quarantäne? Habe ich ein Recht auf Entschädigung?
  • Muss ich noch zur Arbeit erscheinen? Habe ich Anspruch auf Entgeltfortzahlung? Habe ich als Selbstständiger Anspruch auf Entschädigung, wenn ich mein Geschäft schließen muss?
  • Ich habe eine Reise gebucht, kann ich diese stornieren? Wieviel muss ich zahlen?

Gerne berate ich Sie diesbezüglich. Schicken Sie mir eine E-Mail an kanzlei@ra-lendle.de und vereinbaren Sie einen Telefontermin oder einen Skype-Termin mit mir.

Ihnen entstehen für Anfragen keine Kosten! Sollte das Mandat über eine Ersteinschätzung hinausgehen, werden Sie separat über alle voraussichtlichen Kosten informiert.

Von den rechtlichen Problemen abgesehen: Helfen Sie dabei, die Verbreitung des Virus einzudämmen:

  • Achten Sie auf Handhygiene
  • Meiden Sie Großveranstaltungen
  • Nehmen Sie insbesondere Rücksicht auf Risikogruppen (ältere Mitmenschen, immunsupprimierte Personen)
  • Verzichten Sie, soweit möglich, auf Reisen

Lesen Sie hierzu die Hinweise der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung unter

https://www.infektionsschutz.de/coronavirus/